fct_logo_2

Login
News
      Archiv
      Newsletter
Verein
Mannschaften
Turniere
Fotoalbum
Downloads
Weitere Sponsoren
Besucher Statistik
» 2 Online
» 106 Heute
FVRZ
SFV Clubcorner
SHKV
FC Thayngen 2
Damen
Reiat United Junioren

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des FC Thayngen!

 

Zur Juniorenabteilung Reiat United


Wir sind FANCARD - Mitglieder!      Werde Mitglied der Gönner-Vereinigung!


Veranstaltungen FC Thayngen / Veranstaltungen in der Gmd. Thayngen 

 

SAVE THE DATE: Mo., 26. August 2019 - 98. ordentl. GV des FC Thayngen 

 


Die nächsten Spiele der Aktiv-Mannschaften und Senioren
 1. Mannschaft Vorbereitungsspiel Sa. 20.07.2019 - 18.00 Uhr FC Thayngen 1 - FC Stein am Rhein 1
 2. Mannschaft
 Senioren 30+ Regionalcup Di. 27.08.2019 FC Räterschen - FC Thayngen Sen. 30+
 Damen

Verein
Gelungenes Schülerturnier 2019
13.07.19, 23:17:34
Nach der Jubiläumsausgabe 2018, mit zusätzlichen polysportiven Attraktionen und Preisen, war dieses Jahr gewissermassen wieder „Alltag“ angesagt. Dass auch der bzw. manch Bewährtes interessant sein kann, bestätigte sich einmal mehr.

 

Zum 51. Mal trafen sich am Samstag, 29.06.2019 Primarschülerinnen und -schüler aus verschiedenen Klassen des Reiats und Umgebung zum sportlichen Wettstreit. Diesen wollten die ca. 240 jungen Kickerinnen bzw. Kicker logischerweise für sich entscheiden. Und so ging es durchaus heiss her und zu, natürlich dann und wann in sportlicher Hinsicht, ganz sicher jedoch aufgrund der sehr sommerlichen Temperaturen.

 

Gespielt wurde in drei Kategorien mit total 21 Mannschaften. Diese boten einen bunten Querschnitt des Schüler-Fussballs. So spielten Debütanten mit bzw. gegen kleine oder vielleicht gar künftige Profis, wurde gepflegtes Spiel sowie solches mit Steigerungspotenzial gezeigt und das Tor mal öfter getroffen bzw. war überhaupt dahin zu gelangen manchmal bereits ein Triumpf. So unterschiedlich die Voraussetzungen, Ambitionen und (sportlichen) Erfolge auch waren, von den Jüngsten (1. Klässler) bis zu den Ältesten (6. Klässler) wurde während den jeweils 13 Minuten Spielzeit mit viel Elan alles gegeben.

 

Wer nach all den Anstrengungen eine Stärkung benötigte, konnte sich in der gut frequentierten Festwirtschaft verpflegen. Rimuss wurde dort zwar keiner ausgeschenkt. Doch das war auch gar nicht nötig. Denn natürlich nahmen die Kids ihre verdienten Pokale an der Siegerehrung auch ohne „Kinder-Champagner“ gerne in Empfang. Sie bildete im Anschluss an eine kollektive „Fötzelrunde“ den Höhepunkt und zugleich Abschluss des Turniers.

 

Dass dieses mehr ist, als gewinnen und verlieren bzw. eigentlich bereits in den Wochen davor beginnt, zeigte sich erneut. So legten im Vorfeld einige Mannschaften extra Trainingseinheiten ein. „Eingesparte“ Startgelder – die Teilnahme ist seit jeher kostenlos – wurden in diverse selbst kreierte, farbenfrohe Trikots investiert. Engagierte Eltern sowie Lehrpersonen haben die Kinder dabei sowie als Teambetreuer, motivierende Fans etc. unterstützt. Auf diese Weise wurde eindrücklich unter Beweis gestellt, dass es (dem FC Thayngen) letztlich um mehr geht als den sportlichen Erfolg. Denn gemeinsames Vorbereiten, mit einander Sport treiben, in Sieg wie Niederlage als Gruppe zusammenhalten, sind kleine aber wesentliche Mosaiksteine der Lebensschule. Auch um diese zu fördern, engagieren wir uns.

 

Wir, das waren 21 FCTler, die zusammen rund 175 Stunden Einsatz zu Gunsten der Kinder leisteten. Auch dies ein Teamwork, ohne das ein solcher Traditionsanlass schlicht nicht möglich wäre. Den tatkräftigen Helfern gebührt dafür ebenso ein herzlicher Dank, wie den vielen engagierten Team-Betreuenden, den Eltern, Lehrpersonen sowie Zuschauern und natürlich den teilnehmenden Mannschaften. Sie alle haben zu einem gelungenen Anlass beigetragen, der im kommenden Jahr hoffentlich eine Fortsetzung finden wird. (stb).

 

 

Ranglisten:

 

Kategorie 1./2. Klasse:

1. Wild Kids (Thayngen 2d), 2. Die wilden Blitze (Thayngen 2b), 3. Die gefährlichen Stürmer (Thayngen 2a + 2d), 4. Fussballkönige (Thayngen 1a), 5. Wildi Wölf (Thayngen 1b + 1e), 6. Die wilden Wölfe (Thayngen 2a), 7. Drachen-Stürmer (Thayngen 1d)

 

Kategorie 3./4. Klasse:

1. Krümelmonster (Thayngen 4b), 2. Thayngä Gänsta (Thayngen 4a), 3. Blitzkicker (Thayngen 3b), 4. Rainbow Soccers (Thayngen 4d – Team 2), 5. Gucci Kings (Thayngen 4d – Team 1), 6. The wild wolves (Thayngen 3a)

 

5./6. Klasse:

1. Angry Unicorns (Thayngen 6a), 2. Doodles (Dörflingen 5. + 6. Klasse), 3. Samsung Günters (Thayngen 6b), 4. No Names (Merishausen 5. Klasse), 5. Unterer Reiat, (Reiat 4. – 6. Klasse), 6. Auch namenlos grandios (Thayngen 5b), 7. Kings (Thayngen 6d), 8. Pummel (Thayngen 5a)

16.07.2019     

Unsere Hauptsponsoren